WillkommenBeratung & AuditsSicherheit & System-BetreuungVirtualisierungProdukteCloudÜber unsNewsKontakt

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst
 ĂŒber die Grenzen der IT hinaus

„Du verlierst nichts, wenn du mit deiner Kerze die eines anderen anzĂŒndest.“ (Aus DĂ€nemark)

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst
 ĂŒber die Grenzen der IT hinaus

Aus diesem Grund unterstĂŒtzen wir Veranstaltungen, Projekte und Vereine mit Spenden. DafĂŒr stellen wir jedes Jahr einen Etat fĂŒr Sponsoring und gemeinnĂŒtzige Zwecke zu VerfĂŒgung.

Haben Sie ein konkretes Vorhaben oder kennen Sie Vereine, die UnterstĂŒtzung benötigen?

Dann holen Sie uns ins Boot.

Reichen Sie einen schriftlichen Antrag bis zum 30. Oktober eines jeden Jahres bei uns ein unter sponsoring@fachin-friedrich.de 

Alle AntrĂ€ge, die bis zum Stichtag (30. Oktober) bei uns eintreffen, werden fĂŒr das kommende GeschĂ€ftsjahr geprĂŒft. Eine Entscheidung erhalten Sie Mitte Dezember von uns.

Da jedes Jahr sehr viele Sponsoring-Anfragen bei uns eintreffen, bitten wir schon an dieser Stelle um VerstĂ€ndnis dafĂŒr, dass wir eine Auswahl treffen mĂŒssen, welche AntrĂ€ge wir unterstĂŒtzen können.

 

Neuer Beamer fĂŒr die JugendfreizeitstĂ€tte in Brakel (Mai 2012)

Die Jugend zu fördern und den Nachwuchs zu unterstĂŒtzen, ist seit langen Jahren ein Thema, dass sich die gesamte Belegschaft von Fachin Friedrich zur Aufgabe gemacht hat.

Bereits seit 25 Jahren ist die JugendfreizeitstĂ€tte in Brakel ein beliebter und bekannter Anlaufpunkt fĂŒr Kids und Jugendliche. Die bewĂ€hrte Arbeit dort wird von der Leiterin Ingrid Roland und Ihren Mitarbeitern/-innen geleistet. Unser GeschĂ€ftsfĂŒhrer Björn Friedrich ĂŒbergab einen Beamer, der nun laut Frau Roland  "in allen Bereichen der Jugendarbeit eingesetzt, fĂŒr VortrĂ€ge, VorfĂŒhrungen und Projekte benutzt" wird. DarĂŒber hinaus wartet einer unserer Fachinformatiker ehrenamtlich seit Jahren die GerĂ€te der JugendfreizeitstĂ€tte und hĂ€lt diese auf dem neusten Stand.

 

UnterstĂŒtzung bei der Neugestaltung des Spielplatzes fĂŒr St. Raphael - Integrativer Kindergarten in Erkeln (Dezember 2015)                                                     

NatĂŒrlich möchte man seinen Kunden, gerade in der Weihnachtszeit, seine WertschĂ€tzung durch kleine Aufmerksamkeiten zeigen oder sich wieder in Erinnerung bringen. Statt viele kleine Geschenke zu verteilen hat sich Fachin Friedrich dieses Jahr dazu entschieden, lieber eine ordentliche Summe einem guten Zweck zukommen zu lassen. 

Der Integrative Kindergarten St. Raphael in Erkeln, unweit von Brakel, hat gerade die Um- und Erweiterungsbauten hinter sich gebracht - blieb jedoch noch die Neugestaltung des SpielgelĂ€ndes ĂŒbrig. Die Kinder und Erzieher haben viele WĂŒnsche geĂ€ußert und auch PlĂ€ne gemacht. Bei den anliegenden Arbeiten am Wasser-Matsch- und auch Sandspiel-Bereich, sowie der neuen bunten Bepflanzung, kommt die Spende von 1.000,00 € durch Fachin Friedrich natĂŒrlich zum richtigen Zeitpunkt, damit der Spielplatz zum FrĂŒhsommer wieder voll nutzbar sein kann. "Die Spende hilft uns, diesem Ziel ein ganzes StĂŒck nĂ€her zu kommen" bedankt sich Kindergartenleiterin Frau Angela Braun.

 

 

Fachin & Friedrich unterstĂŒtzen Projekt Forschermobil (2017)

Kreis Höxter - Es ist noch einiges zu tun, aber die Planungen fĂŒr das zukĂŒnftige Forschermobil sind schon weit voran geschritten. Der Verein Natur und Technik stellt fĂŒr Kindertageseinrichtungen und Grundschulen ein kreisweit ausleihbares Mobil zur VerfĂŒgung, das derzeit in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Kreis Höxter und der Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg fĂŒr den Einsatz vorbereitet wird.
Der vom Verein angeschaffte Bauwagen wird aktuell im Ausbildungszentrum Bau in Istrup von Grund auf renoviert und ausgebaut. Maßnahmeteilnehmer des Jobcenters sind unter Anleitung von Christian Perl (Ausbildungsleiter) und Friedhelm Bröker von der Kreishandwerkerschaft mit Feuereifer dabei, die zukĂŒnftige rollende Experimentierwerkstatt zu ĂŒberholen und EinrichtungsgegenstĂ€nde, wie Regale etc. anzufertigen, mit denen das Forschermobil ausgestattet wird.
Beim MINT-Erlebnistag im November hat Christian Fachin von dem Projekt gehört und sofort eine Spende zugesagt. „Ein sehr gutes Projekt fĂŒr unseren Kreis“, lobt er die Idee. Gemeinsam mit dem GeschĂ€ftsfĂŒhrer Björn Friedrich der Fachin & Friedrich Systems an Services KG hat er jetzt einen LCD Bildschirm und ein Flipchart für die Innenausstattung zur VerfĂŒgung gestellt.
Wenn Sie auch zum Gelingen des Projektes eine Sach- oder Geldspende beitragen möchten, wenden Sie sich sehr gerne an die GeschÀftsstelle des Vereins Natur und Technik, erreichbar unter Tel. 05271/965-3607 oder per Email info@natur-und-technik.org.

Engagieren sich aktiv für das mobile Forscherangebot: Christian Fachin (Fachin & Friedrich) (v.l.), Peter Rech (Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg, Josef Reinhardt, Christian Heier (beide Teilnehmer der Maßnahme des Jobcenters Kreis Höxter), Björn Friedrich (Fachin & Friedrich), Friedhelm Bröker (Kreishandwerkerschaft Höxter-Warburg) und Melanie Hecker (Verein Natur und Technik)

 


Fachin & Friedrich Systems and Services KG


... steht fĂŒr Kunden- und Lösungsorientierung in allen Fragen rund um Ihre IT-Anforderungen.


Wir sind spezialisiert auf

  • Audits & Prozessoptimierung
  • IT- & Daten-Sicherheit
  • IT-System-Betreuung
  • ERP- / CRM-Lösungen
  • Virtualisierung
  • Cloud-Lösungen
  • Client- / Server-Systeme
  • Schnittstellen-Programmierung
  • Telekommunikation

Fachin & Friedrich Systems and Services KG


Am Sudheimer Weg 3
33034 Brakel


05272 . 39018 - 0
kontakt@fachin-friedrich.de


Technischer Support
05272 . 39018 – 160
support@fachin-friedrich.de


GeschÀftszeiten Systemhaus

MO - FR

  

8.00 - 18.00

Uhr

 

 

Fachin & Friedrich Shop & Warenabholung


Am Sudheimer Weg 3
33034 Brakel


05272 . 39018 - 130
kontakt@fachin-friedrich.de

 

Öffnungszeiten Shop

MO - FR

08.00 - 13.00

Uhr

14.30 - 18.00

Uhr

SA

geschlossen

An BrĂŒckentagen (Freitage/Montage)
ist der Shop geschlossen !

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz