Social Engineering – Was ist das?

Viele von uns sind täglich auf “Social Media” unterwegs – Facebook, Instagram und Co. sind kaum noch wegzudenken. Haben Sie schon mal den Begriff “Social Engineering” gehört? Was so sozial und fast ein wenig harmlos klingt, kann extrem gefährlich für Ihr Unternehmen sein.

Was bedeutet Social Engineering?

Um Cyberangriffe auf Unternehmen durchzuführen, versuchen die Angreifer gezielt Beschäftigte zu manipulieren. Wie wir auch immer wieder in unseren Webinaren zur IT-Sicherheit hinweisen, ist der Mensch eine der größten “Schwachstellen” in einem Unternehmen – kann aber auch bei entsprechender Schulung gleichzeitig der größte Schutz sein.
Beim Social Engineering wird versucht an geheime Informationen oder auch an Geldbeträge heranzukommen.

Seien Sie vorsichtig mit der Preisgabe von betrieblichen Informationen, sowohl in den sozialen Medien, als auch in Ihrem unmittelbaren Umfeld. Dabei sind schon einfache Angaben, wie Arbeitgeber oder auch Abteilung oftmals schon ein erster Angriffspunkt. Durch geschickte Telefonate mit angeblichen Ansprechpartnern, wird versucht weitere Informationen zu bekommen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie z.B. per Mail aufgefordert werden, Bankdaten oder Zugangsdaten preiszugeben.

Social Engineering nennt man zwischenmenschliche Beeinflussungen mit dem Ziel, bei Personen bestimmte Verhaltensweisen hervorzurufen, sie zum Beispiel zur Preisgabe von vertraulichen Informationen, zum Kauf eines Produktes oder zur Freigabe von Finanzmitteln zu bewegen. (Wikipedia)

Vier typische Methoden von Social Engineering

  • Versand von Phishing-Mails, oftmals sogar im Corporate Design mit unscheinbar aussehenden Links
  • Ausfragen von Mitarbeitenden
  • Jemand gibt sich als Vorgesetzter aus und versucht Banküberweisungen zu erwirken
  • Durch persönliche E-Mails wird versucht Vertrauen zu gewinnen

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter bestmöglich auf alle Arten der Cyberattacken vorbereitet sind, bieten wir ein umfangreiches Spektrum zur IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen an.

 

Jetzt direkt Beratungstermin buchen

Direkt online buchen und sich beraten lassen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Office 365 zu laden.

Inhalt laden